Med. Kosmetik

Ausbildungsablauf der Med. Kosmetik

1. Das Theoretische-Fachwissen

Das theoretische Basiswissen, womit Sie sich zu Hause schon eingelesen haben, wird Ihnen nun mit vielen praktischen Beispielen und modernsten Präsentationstechniken leicht ver- ständlich vermittelt. Sie haben die Möglichkeit Fragen anzubringen und das Gelernte zu ver- tiefen. Die Theorie ist unmittelbar mit der Praxis vernetzt. Unzählige Fallbeispiele sorgen für eine leichte Umsetzung.

2. Das Praktische-Fachwissen

Jetzt wird es spannend. Endlich dürfen Sie selbst Hand anlegen. Durch gegenseitiges Arbeiten erleben Sie die Kosmetik nun „hautnah“, in allen praktischen Einzelheiten. Durch die Anwen- dungen erfahren Sie zunächst selbst, wie sich eine professionelle Behandlung anfühlt. Bevor Sie auf unsere lieben Modelle losgelassen werden, studieren Sie alle Behandlungstech- niken bis zur Perfektion ein. So können Sie die erlernten Techniken vertiefen und Vertrauen in Ihre neuen Fertigkeiten gewinnen.

Die 3. Das Praktische-Arbeiten

Endlich ist es so weit, die Modelle warten auf Sie und wir gehen mit Spaß und Begeis- terung an die Arbeit. Unzählige Damen und Herren mit den unterschiedlichsten Haut- konstitutionen wie z.B. trockene, irritierte und empfindliche Haut und auch Menschen mit krankhaften Hauterscheinungen, wie z.B. der Schuppenflechte (Psoriasis), freuen sich, auf eine lindernde und entspannende Behandlung von Ihnen. Unsere lieben Kunden mit Hautpro- blemen sind uns dankbar, dass wir ihre Unrein- heiten (Akne) entfernen. Die Abläufe gehen Ihnen jetzt schon recht flott von der Hand.

Jede einzelne Schülerin setzt nun das Gelernte in die Praxis um und macht damit die ersten eigenen Erfahrungen.

Selbstverständlich sind unsere jahrzehntelang erfahrenen Fachtrainer an Ihrer Seite und stär- ken Ihnen den Rücken. Ihre zukünftigen Kun- den werden von dem Behandlungsablauf und dem damit verbundenen Qualitätsstandard begeistert sein.

Unser Prüfungsausschuss, dessen Vorsitz einem Facharzt unterliegt, beurteilt Ihr Fach-wissen in schriftlicher und theoretischer Form.
Alle relevanten Einzelsequenzen werden benotet. Ihre praktischen Kenntnisse werden von unseren Praxislehrern nach festgelegten Notenschlüsseln bewertet.
Nach erfolgreichem Abschluss unserer hochwertigen Ausbildung erhalten Sie einen Qualifikationsnachweis – ein Zeug- nis und eine Urkunde – Sie sind nun Kos- metikerIn und dürfen auch im Ausland arbeiten.
Eine kleine Abschlussfeier gibt diesem Tag den feierlichen Rahmen.

Durch die effektive, intensive, und praktische Ausbildung sind Sie nun in der Lage, mit der kosmetischen Tätigkeit am zahlenden Kun- den direkt zu beginnen.

Der hochwertige Standard von Cosmeda® gibt Ihnen die Sicherheit und das nötige Selbstvertrauen. Dank der Praxistrainings- einheiten an unseren unzähligen Modell- Mitgliedern nehmen Sie Erfahrungen mit, für die Sie allein noch Jahre gebraucht hät- ten. Aber auch nach der Ausbildung stehen wir Ihnen unterstützend zur Seite. Wir helfen und beraten Sie gern, wenn es um Entschei- dungsfragen, wie Geräte und Wareneinkauf, Werbung, Rentabilitätsberechnungen und Steuerfragen geht.

Med. Kosmetik

1.680,00 

*